Der Einkauf von Knorr-Bremse schafft Transparenz und zeigt Einsparpotenziale

(erschienen in der Beschaffung aktuell – Ausgabe 2015/05) Einkäufer brauchen die richtigen Werkzeuge, um strategisch arbeiten und Kosten langfristig senken zu können. Reduziert der Einkauf die Ausgaben um nur ein Prozent, kann das den Jahresgewinn um bis zu 20 Prozent steigern. Grundlage dafür sind transparente Daten und ein professionelles Einkaufscontrollingsystem. „Wir wollten Transparenz hinsichtlich der …

Der Einkauf von Knorr-Bremse schafft Transparenz und zeigt EinsparpotenzialeWeiterlesen »

SoftconCIS Handballer holen Meistertitel in der Bezirksklasse 1

Am Ende einer außergewöhnlichen Saison freut sich der TSV Haar über die Meisterschaft in der Bezirksklasse 1. Ohne Niederlage und mit 19 souveränen Siegen in 20 Partien sicherten sich die Herren bereits am 3. Spieltag vor Ende vorzeitig den Titel. Das freut auch uns, denn SoftconCIS ist seit Beginn der Saison 2014/2015 Trikotsponsor der Mannschaft. …

SoftconCIS Handballer holen Meistertitel in der Bezirksklasse 1Weiterlesen »

HOERBIGER und SoftconCIS beeindrucken auf BME Symposium

“Gemeinsam wachsen” war das Motto des diesjährigen BME Symposiums Einkauf und Logistik, das zum 49. Mal stattfand. Rund 2000 Teilnehmer waren dafür nach Berlin gekommen, um mit Gleichgesinnten über die Beschaffungstrends für das nächste Jahr zu diskutieren. Themen wie Globalisierung, Digitalisierung der Wirtschaft und schwankende Konjunktur rücken dabei ein professionelles Einkaufscontrolling immer weiter in den …

HOERBIGER und SoftconCIS beeindrucken auf BME SymposiumWeiterlesen »

Potentielle Sicherheitslücke für Nutzer des Internet Explorers geschlossen

Im Oktober hat Google auf eine Schwachstelle in der SSL Version 3.0 hingewiesen. Sie ermöglicht Angreifern den Zugriff auf verschlüsselte Daten wie beispielsweise Passwörter, Adressen und Bankverbindungen, sofern sie sich im gleichen (W)LAN-Netz befinden wie ihre Opfer. Gefahr besteht vor allem für Nutzer des Internet Explorer 6 unter Windows XP, doch auch neuere Browser können …

Potentielle Sicherheitslücke für Nutzer des Internet Explorers geschlossenWeiterlesen »

BME Symposium: SoftconCIS zeigt browserfähiges Einkaufscontrollingsystem mit vielseitigen Dashboards

SoftconCIS, Spezialist für Einkaufscontrolling, zeigt die neuste Version seines browserfähigen Einkaufscontrollingsystems auf dem 49. Symposium Einkauf und Logistik vom 12. bis 14. November in Berlin. WebCIS ist das erste webbasierte Einkaufscontrollingsystem, mit dem Einkaufsexperten einfach über den Browser auf die Benutzeroberfläche zugreifen. Es zeichnet sich insbesondere durch die vielfältigen vordefinierten Dashboards für verschiedenste Analysen aus. …

BME Symposium: SoftconCIS zeigt browserfähiges Einkaufscontrollingsystem mit vielseitigen DashboardsWeiterlesen »

Stuttgarter Straßenbahnen AG setzt auf browserfähiges Einkaufscontrollingsystem von SoftconCIS

Zentrales Steuerungsinstrument für den strategischen Einkauf Dashboards machen einfache Analysen möglich Amortisation schon im ersten Halbjahr Die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB AG) setzt auf das browserfähige Einkaufscontrollingsystem WebCIS von SoftconCIS, Spezialist für Einkaufscontrolling. Die Lösung ist das zentrale Steuerungsinstrument für den Einkauf: Es unterstützt beim operativen einkäuferischen Geschäft, erstellt Management-Reports und bildet das Fundament für …

Stuttgarter Straßenbahnen AG setzt auf browserfähiges Einkaufscontrollingsystem von SoftconCISWeiterlesen »